Aus meiner Praxis

Veränderungen

Die in der Kindheit erworbenen Verhaltensweisen halfen uns damals, das Leben als Kind und junger Mensch zu bewältigen.

Sie an das aktuelle Erwachsenenleben anzupassen, ist eine oft schwierige Herausforderung.

Dass eine solche Anpassung ansteht, macht sich bemerkbar durch das Gefühl, irgendwie nicht weiter zu kommen, anzustehen, blockiert zu sein, keine Erfolge mehr zu haben, lustlos zu sein, abgelehnt zu werden, Freunde zu verlieren bis hin zu psychosomatischen Beschwerden, Burnout, Krankheit und Zusammenbruch.


Meine Arbeit

Sie ist geprägt von der Achtung vor dem Menschen als einmaligem Wesen, das eine sehr kompetente "innere Weisheit" besitzt, welche ihm hilft, seinen Weg im Leben zu finden.

Sie kann Jung‘sche, Adler‘sche, Freud‘sche, Eigensprachliche und Elemente aus anderen psychologischen Richtungen, aber auch Verfahren aus verschiedenen Lehren enthalten, je nach Notwendigkeit.

Sie beruht auf meiner vielseitigen Ausbildung, Weiterbildung und Erfahrung mit Menschen in allen Alterstufen und Bevölkerungsschichten.


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken